Sport

Midsommar in Südschweden

Erste Station: Wolfsburg Bereits am Freitag traf sich unser 2017er EVC-Team in Wolfsburg. Karin und Thomas hatten aus Bühl/Karlsruhe die weiteste Anreise. Bernd und ich kamen per ICE aus der Hauptstadt, Uli und Jan erreichten aus Kassel und Göttingen die Volkswagen-City. Da Schweden bekanntlich andere Preise als Deutschland aufruft, startete ein gemeinsamer recht umfangreicher Einkauf […]

Midsommar in Südschweden Read More »

Team-Trikots und Auslosung

Nachdem für Unterkunft gesorgt ist, stehen inzwischen unsere Team-Trikots zur Verfügung (Foto oben). Auch die seit Wochen erwartete Einzel-Auslosung ist endlich verfügbar. Wurde aber auch Zeit! Schließlich kämpfen wir in einer Woche bereits an schwedischen Tischen um Punkte. Die WM letztes Jahr in Alicante mit mehr als doppelt so viel Teilnehmern schien besser vorbereitet und organisiert zu

Team-Trikots und Auslosung Read More »

Helden im Hintergrund

Über 300 Volunteers im Einsatz Ohne freiwillige Helfer wäre eine Veranstaltung wie die TTWM 2017 nicht machbar. Bewor­ben hatten sich über 600 Volunteers, von denen gut 300 Ausgewählte in Düsseldorf an allen Fronten mit anpackten. Als Gegenleistung gab es Einblicke in die größte Hallensport­veranstaltung der Welt. Zu den Einsatzbereichen zählen u. a. Breitensport & Fun-Park, Catering, Copy-Service, Hostessendienst

Helden im Hintergrund Read More »

Tischtennis-Pilgerziel am Rhein

Für viele Tischtennisverrückte ist seit Monaten klar, wo sie im Mai/Juni dieses Jahres zumindest mal einen Tag verbringen: Düsseldorf! Wann gibt’s schon mal die WM im eigenen Land? So wird die Stadt am Rhein bzw. die Messe als Austragungsort der WM 2017 Pilgerziel für viele Fans, Spieler, Trainer, Funktionäre, Reporter, Fotografen oder Händler. Für mich

Tischtennis-Pilgerziel am Rhein Read More »

Pressezentrum & Mixed Zone

Dieses WM-Tagebuch in Form eines WeBLOGs soll weniger die sportlichen Highlights dokumentieren. Das tun schon andere Plattformen wie ittf.com. Im Fokus stehen die Aufgaben als Volunteer des Bereichs Medien & Kommunikation. Ein Ort, an dem sich während der spannenden WM-Zeit viel abspielt, ist das Pressezentrum. Hier laufen Briefing und Aufgabenverteilung zum Schichtbeginn bzw. -wechsel oder

Pressezentrum & Mixed Zone Read More »

Interview mit Marcos Freitas

Aus der Traum im Achtelfinale gegen Timo Boll Im Rahmen meiner vielfältigen Aufgaben im Bereich „Medien & Kommunikation“ des DTTB bei der TTWM 2017 schrieb ich gestern einen kurzen Artikel zum Volunteer of the day (hier ist man Reporter, Fotograf und Autor zugleich) und durfte heute als großer Portugal-Fan das Achtelfinale zwischen Timo Boll und dem Portugiesen Marcos Freitas (Foto oben:

Interview mit Marcos Freitas Read More »

Weltmeister von früher

Entwicklungen während der letzten Jahrzehnte Eine Tischtennis-WM ist immer auch ein „Klassentreffen“ der Altstars. Hier trifft man Europa- und Weltmeister von früher wie u. a. den vierfachen Weltmeister István Jónyer, der mit dem Einzeltitel 1975 in Kalkutta seinen größten Erfolg feierte. Dazu kamen zwei Weltmeistertitel im Doppel und einer mit der ungarischen Mannschaft. Am Butterfly-Stand

Weltmeister von früher Read More »

Ma Long – Chinas Super Star

Training der Asiaten Manchmal ist es interessanter und beeindruckender, sich eine Trainingseinheit statt ein Wettkampf­spiel anzusehen. Besonders wenn es sich um Timo Bolls Doppelpartner und den aktuell weltbesten Spieler Ma Long aus China handelt. Das Tempo, in dem der 40 mm große Plastikball mit Präzision über den Tisch fegt, ist selbst für erfahrene TT-Spieler erstaunlich.

Ma Long – Chinas Super Star Read More »